Endlich bessere rentenmäßige Absicherung für Tagesmütter

In Aktiv von Aktiv Redaktion

Es war höchste Zeit endlich eine Lösung für eine angemessene Altersvorsorge für die Berufsgruppe der Tagesmütter gefunden zu haben. Die von der Landesrätin Waltraud Deeg, von der Landtagsabgeordneten Maria Hochgruber Kuenzer und von den Kammerabgeordneten Luisa Gnecchi und Renate Gebhart vorgestellte Initiative vom Wechsel des Kollektivvertrags Hausangestellte zum Kollektivvertrag Sozialgenossenschaften ist ein maßgeblicher Schritt zur besseren Absicherung …
Weiterlesen: Endlich bessere rentenmäßige Absicherung für Tagesmütter