Extra Vergine – begehrt und daher oft „gefälscht“

In Aktiv von Aktiv Redaktion

Etikettenschwindel ist bei Olivenölen keine Seltenheit. In den letzten Monaten konnten die ita­lienischen Behörden gleich mehrere Betrugsfälle aufdecken. Strafen gab es nun für einige Hersteller. Sie hatten Olivenöle als „extra vergine“ verkauft, welche den qualitativen Anforderungen nur teilweise entsprachen. Angeblich italienisches Olivenöl, welches jedoch tatsächlich aus in Spanien und Griechenland geernteten Oliven gewonnen …
Weiterlesen: Extra Vergine – begehrt und daher oft „gefälscht“