Verspätete Rechnungen und Ausgleichsrechnungen

In Aktiv von Aktiv Redaktion

 Ab 1. März Verjährung nach zwei anstatt nach fünf Jahren Nicht nur in vergangenen Jahren, sondern auch jüngst sind in der VZS VerbraucherInnen vorstellig geworden, denen ihre Energieverkäufer gesalzene Ausgleichsrechnungen („maxi-bollette“) für die Versorgung mit elektrischer Energie oder Gas ausgestellt hatten. Bis dato beträgt die sogenannte Verjährungsfrist, innerhalb derer die Stromgesellschaften die Bezahlung dieser Ausgleichsrechnungen …
Weiterlesen: Verspätete Rechnungen und Ausgleichsrechnungen